Mashine-Deep-Learning.jpg

BLS: Nutzen und Machbarkeit mit Innovationsvorgehen verifiziert

Die BLS wusste, dass sie das Potential zur Optimierung der Lebensdauer der Fahrleitungen in ihrem Netz noch nicht vollkommen ausschöpfte.

Die BLS möchte die Bewirtschaftung der über 719 km Fahrleitungen mit einer digitalen Lösung im Sinne eines Lifecycle-Managements optimieren. Aufgrund von tatsächlichen Messwerten und Prognosemodellen soll der Austauschzeitpunkt verzögert werden. Dadurch wird das Potenzial der Fahrdrähte besser ausgeschöpft. Aber zuerst musste die Machbarkeit und der effektive Nutzen einer solchen Lösung verifiziert werden.

  • «Wir geben nicht unnötig viel Geld aus für ein teures Projekt, das lange dauert. Sondern wir haben schnell die Gewissheit über die Machbarkeit.»
    Adrian Mäder Digital Business Engineer, BLS

Um möglichst schnell Resultate zu erhalten, setzte die BLS auf ein exploratives Vorgehen. Agil und flexibel und dennoch strukturiert wurde eine Lösung ausgearbeitet und getestet. So erlangte die BLS in gerade mal zwei Monaten die gewünschten Erkenntnisse und die Bestätigung, dass die Data Analytics Lösung operativ umsetzbar ist und die gewünschten Business Values erzielt.

Nutzen aus dem Projekt

Mit Data Analytics und Predictive Maintenance konnte die BLS folgende Business Values generieren.

Längere Nutzungsdauer der Fahrdrähte

70% aller Drähte können 4 Jahre länger genutzt werden.

Kosten- und Ressourceneinsparung

Dank Prozessautomatisierung der Prüfung und Datenauswertung.

Vorhersagen möglich

Fahrdraht Erneuerung und entsprechende Investitionen können neu Jahre im Voraus geplant werden.

Stets informiert

Aktuelle Informationen über den Fahrdrahtzustand sind vorhanden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wir waren auf dem Projekt. Kontaktieren Sie uns.

Wie das interdisziplinäre Team schnell zu Ergebnissen gelangte

  • «Dank Data Analytics erreichen wir eine längere und optimierte Nutzungsdauer unserer Fahrleitungsanlagen. Das wirkt sich direkt auf das Portemonnaie aus.»
    Adrian Mäder Digital Business Engineer, BLS

Im Video erzählt Adrian Mäder wie sie im interdisziplinären Team schnell Ergebnisse erlangten, über die Agilität in der Zusammenarbeit mit ipt und welche Vorteile das explorative Vorgehen mit sich brachte.